Die Bergbaulandschaft Pöhlberg zeigt beispielhaft die Entwicklung des Bergbaus auf Silber- und Kupfererze inmitten des bäuerlich erschlossenen Gebietes am Osthang des Pöhlberges unweit der Bergstadt Annaberg-Buchholz. Die einzigartigen, vorrangig aus dem 15. bis 18. Jahrhundert stammenden Sachzeugen und Grubenbaue stehen in direktem Zusammenhang mit der Verarbeitung der silberhaltigen Kupfererze in der Saigerhütte Grünthal.

Impressionen