Sprache auswählen

27.02.2024

Auch 2024 laden wir wieder zu Regionalkonferenzen ein. Wir werden in diesem Rahmen über aktuelle Vorhaben informieren. Weiterhin werden lokale Projektumsetzungen verschiedener Partner vorgestellt.

Steve Ittershagen, Geschäftsführer des Welterbevereins, freut sich auf die Neuauflage „In den Regionalkonferenzen konnten wir bereits in den letzten Jahren eine breite Interessentenschar abholen. Sowohl Vereinsvertreter, als auch Mitarbeiter aus Kommunen waren dabei. Im Jahr unseres 5jährigen Welterbe-Jubiläums werden wir die Veranstaltungen weiter öffnen. Auch interessierten Bürgerinnen und Bürgern möchten wir die Möglichkeit geben, sich über die Aufgaben des Welterbevereins und aktuelle Projekte zu informieren. Nach den Wortbeiträgen freuen wir uns auf einen konstruktiven Austausch mit den Teilnehmern.“

 

Die Veranstaltungen sind öffentlich, um Anmeldung wird gebeten:

Diese Termine stehen zur Auswahl:

MITTE                  14. März 2024 10 – ca. 12 Uhr im Mayoratsgut Großhartmannsdorf

WEST                    27. März 2024 10 – ca. 12 Uhr im Erzhammer Annaberg-Buchholz

OST                       11. April 2024 10 – ca. 12 Uhr im Winfriedhaus Schmiedeberg

Sie haben Interesse? Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 10. März 2024 an:

haengekorb@montanregion-erzgebirge.de oder kontakt@montanregion-erzgebirge.de

 

Hinweis: Für Ehrenamtler und Vereine, für die eine Teilnahme am Vormittag nicht möglich ist, wird eine separate Veranstaltung im Herbst 2024 geplant