ID 3134968

Text zum Artikel

11.10.2021

Queisser Pharma GmbH & Co. KG wird wiederholt Stoneman-Partner

Im Rahmen der Stoneman-Days besiegelten die Queisser Pharma GmbH & Co. KG und der Tourismusverband Erzgebirge e.V. am 09. Oktober 2021 eine Fortführung der Kooperation für den Stoneman Miriquidi.

Zwei Herzen für zwei Strecken

Annaberg-Buchholz/Kurort Oberwiesenthal, 11. Oktober 2021. Im Rahmen der Stoneman-Days besiegelten die Queisser Pharma GmbH & Co. KG und der Tourismusverband Erzgebirge e.V. am 09. Oktober 2021 eine Fortführung der Kooperation für den Stoneman Miriquidi. Hierzu unterzeichneten Mathias Christian Schreiter (Verkaufsleiter national der Queisser Pharma GmbH & Co. KG) und Landrat Frank Vogel (Vorsitzender des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V.) im Prijut12 in Kurort Oberwiesenthal eine entsprechende Kooperationsvereinbarung für die nächsten drei Jahre.

Queisser Pharma GmbH & Co. KG konnte bereits 2014 als einer der ersten Partner für den Stoneman Miriquidi gewonnen werden und zeigte sich bis 2019 als ein kompetenter und verlässlicher Partner. Umso erfreulicher ist der Wiedereinstieg in die Kooperation und stellt ein sehr positives Zeichen für den Aktivtourismus im Erzgebirge dar.

Damit setzen die Partner eine erfolgreiche Zusammenarbeit fort, die sich durch gemeinsame Marketing- und Vertriebsaktivitäten sowie Produktbeigaben aus dem Doppelherz-Sortiment für die Starterpakete auszeichnet. „Wir freuen uns sehr über das Engagement der Firma Queisser Pharma GmbH & Co. KG, die damit eine Verbundenheit zur Marke Stoneman Miriquidi und zu unserem Erzgebirge signalisiert.“, betonte Landrat Frank Vogel, Vorsitzender des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V.

Auch Roland Stauder, Vater und Ideengeber der Marke Stoneman, war zur Vertragsunterzeichnung vor Ort und zeigte sich vom Engagement aller beteiligten Partner begeistert, das Leitprodukt Stoneman Miriquidi und das Erzgebirge als Aktivregion damit noch stärker in Szene zu setzen.

Am 31. Oktober 2021 endet die offizielle Saison des Stoneman Miriquidi MTB und Road.


Hintergrundinformation Stoneman Miriquidi MTB und Road

Die höchsten Gipfel des Erzgebirges, packende Momente und traumhafte Ausblicke verspricht der deutsche Stoneman Miriquidi, das einzige Mountainbike-Erlebnis von Roland Stauder in Deutschland.

162 km, 4.400 Höhenmeter, neun Gipfel, zwei Länder – ein grenzenloses Erlebnis erwartet Mountainbike-Fans! Unterwegs streift man das Trailcenter Rabenberg, Deutschlands ersten Mountainbike-Singletrailpark.

Das Rennraderlebnis der Extraklasse verspricht der Stoneman Miriquidi Road: 290 Kilometer und über 4.900 Höhenmeter führt diese Rennradstrecke über den deutschen Erzgebirgskamm und entlang des tschechischen Egergrabens.


Kontakt & Informationen

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Produktmanagement Rad & Stoneman Miriquidi

Ronny Schwarz

Adam-Ries-Straße 16, 09456 Annaberg-Buchholz 

Tel.: +49 (0) 3733 188 000

r.schwarz@erzgebirge-tourismus.de

Den Artikel

Weitere Artikel zu den gewählten Themen

Filter

UNESCO

Hintergründe

Themen

Bergbau
Wirtschaft & Industrie
Wissenschaft & Forschung
Kunst, Kultur, Religion
Aktion & Erlebnis
Gesellschaft

Bergbauregionen

Sachsen
Tschechien
Grenzübergreifend

Medientypen

Bilder
Dokumente
Video
Audio

Sprache (Artikel)

Deutsch
Englisch

Bitte wählen Sie die gewünschte Kategorie!

Mehr laden
Erhalten Sie regelmäßig Presseinformationen zum Thema „Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří“. Absender der Presseinformationen sind: „Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V.“ und „Tourismusverband Erzgebirge e.V.“
Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V.

Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz
(+49) 3733/145 350
kontakt@montanregion-erzgebirge.de