ID 464

Text zum Artikel

20.04.2021

Verein der Antonshütte präsentiert neuen Internetauftritt und Video zum „Schwarzenberg-Gebläse“

Die Königlich Sächsische Antonshütte hat einen neuen Internetauftritt. Der Verein, der sich um das Kulturdenkmal in der Ortsmitte von Antonsthal kümmert, hat die Zeit der pandemiebedingten Einschränkungen in der klassischen Vereinsarbeit genutzt, um an einer neuen Onlinepräsenz zu arbeiten.

Unter www.antonshuette.de präsentiert sich die Antonshütte nun zeitgemäß in einem neuen Design. Alle Interessierten können sich dort über die Geschichte der Antonshütte und ihrer Nachfolgeindustrie, über Fortschritte bei der Restaurierung des Huthauses sowie über sonstige Aktivitäten und Veranstaltungen des Vereins und seiner Hüttenknappschaft informieren. 

Ein kurzer Film auf der Seite erzählt, was es mit dem legendären „Schwarzenberg-Gebläse“ auf sich hat, welches für die Antonshütte entwickelt wurde und das seit 2019 als Teil der Montanregion Erzgebirge zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Die neue Homepage bettet auch die sonstigen Angebote des Vereins in den sozialen Medien bei Facebook, Instagram und YouTube ein. 

Ermöglicht wurde das Vorhaben durch die Unterstützung aus dem Kleinprojektefonds des Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V. und die Förderung des Staatsministeriums für Regionalentwicklung des Freistaates Sachsen. Die Maßnahme wurde mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.


- Link zur Webseite: www.antonshuette.de
- Link zum Video über das Schwarzenberg-Gebläse: https://youtu.be/xtljvGwzwQw

 

Quelle: 

Königlich Sächsische Antonshütte e.V.
Jägerhäuser Straße 8
08359 Breitenbrunn, OT Antonsthal

Tel: 0160/8168159
E-Mail: jonas.kahl@antonshuette.de

Den Artikel

Weitere Artikel zu den gewählten Themen

Filter

UNESCO

Hintergründe

Themen

Bergbau
Wirtschaft & Industrie
Wissenschaft & Forschung
Kunst, Kultur, Religion
Aktion & Erlebnis
Gesellschaft

Bergbauregionen

Sachsen
Tschechien
Grenzübergreifend

Medientypen

Bilder
Dokumente
Video
Audio

Sprache (Artikel)

Deutsch
Englisch

Bitte wählen Sie die gewünschte Kategorie!

Mehr laden
Erhalten Sie regelmäßig Presseinformationen zum Thema „Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří“. Absender der Presseinformationen sind: „Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V.“ und „Tourismusverband Erzgebirge e.V.“
Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V.

Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz
(+49) 3733/145 350
kontakt@montanregion-erzgebirge.de