13. Juli 2017 „Historischer Silberbergbau im Brander Revier“ – Vortrag zur "Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří"

Der historische Silberbergbau im Brander Revier steht im Fokus des 2. Vortrages innerhalb der Veranstaltungsreihe „Die Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří - auf dem Weg zum UNESCO Welterbe!“.

Veranstaltungsreihe zur „Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří“ erfolgreich gestartet!

Mit einer Präsentation zum Silberbergbau im Revier Glashütte im Osterzgebirge ist in Altenberg die diesjährige Vortragsreihe zur Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří gestartet. Rund 80 Besucher fanden sich am Dienstagabend im historischen Bildersaal des Arno-Lippmann-Schachtes ein, um den Worten von Axel Rüthrich, Mitarbeiter am Institut...

Veranstaltungsreihe zur Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří startet mit Fachvortrag und Entdeckertour

Stolln, Röschen, Pochwerke und Huthäuser sind nur einige erhaltene Zeugnisse der 850-jährigen Bergbauhistorie der grenzübergreifenden Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří. Verbunden mit diesen technischen Anlagen und vom Menschen geformten Landschaften ist ein enormes Wissen über den Abbau der Bodenschätze. Mehr darüber erfahren können...

TIPP: Erlebnistage »Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří« am 3. und 4. Juni 2017

Mit Besichtigungen, Sondervorführungen, Wanderungen und vielen Mitmachmöglichkeiten laden Bergbaueinrichtungen auf beiden Seiten der Grenze, Museen sowie Vereine zum Erleben ein.

Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří stellt sich vor

Welterbe-Anwärter präsentieren sich bis 31. August 2016 in der IHK - Regionalkammer Zwickau

Staatsminister Markus Ulbig zu Besuch auf den "Erlebnistagen Montane Kulturlandschaft Erzgebirge"

Zeitgleich zum bundesweiten UNESCO-Welterbe-Tag fanden am vergangenen Wochenende die vom Tourismusverband Erzgebirge e.V. initiierten Erlebnistage Montane Kulturlandschaft Erzgebirge in 3. Auflage statt. An den 47 teilnehmenden Standorten von Altenberg im Osten bis Kirchberg im Westen nutzten junge und junggebliebene Gäste die Möglichkeiten von...

TIPP: Erlebnistage Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří am 4. und 5. Juni 2016

Die grenzübergreifenden Erlebnistage Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří finden jährlich am ersten Juni-Wochenende - parallel zum deutschlandweiten Welterbetag - statt. Mit Besichtigungen, Sondervorführungen, Wanderungen und vielen Mitmachmöglichkeiten laden Bergbaueinrichtungen auf beiden Seiten der Grenze, Museen sowie Vereine Groß und...

Montanregion Erzgebirge – Jahr der Entscheidung mit Ausstellung eingeläutet

Mit der Ausstellungseröffnung „UNESCO-Welterbestätten in Deutschland“ läutete der Trägerverein Welterbe Montanregion Erzgebirge e. V., für den der WFE GmbH für 2016 die Geschäftsführung übertragen wurde, gemeinsam mit dem Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge am 04. Februar 2016 das Jahr der Entscheidung ein.

Quelle: Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge

Einladung zur Ausstellungseröffnung "UNESCO-Welterbetstätten in Deutschland" im Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge

Im Sommer 2016 wird das UNESCO-Welterbekomitee über die Nominierung der "Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří" zum UNESCO-Welterbe entscheiden. Hiermit laden wir Sie herzlich am Donnerstag, den 04.02.2016 zur Ausstellunseröffnung "UNESCO-Welterbestätten in Deutschland" und zu einem Impulsvortrag in das Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge...

Projektsteuerer des UNESCO-Welterbeprojektes feiert 20-jähriges Jubiläum - Herzlichen Glückwunsch an die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH!

Es war der 18. Mai 1995 als der Kreistag des ehemaligen Landkreises Annaberg den Beschluss fasste, die Aufgaben der Wirtschafts- und Fremdenverkehrsförderung auf eine Gesellschaft zu übertragen. Dies war die Geburtsstunde der Wirtschaftsförderung Annaberg GmbH, die mit der notariellen Beglaubigung am 27. September 1995 offiziell gegründet wurde....

Hochmittelalterliche Silberbergwerke Dippoldiswalde

7. Info-Veranstaltung: 05. November 2015 Kulturzentrum Parksäle Dippoldiswalde

Noch stehen im Zusammenhang mit der Welterbe-Bewerbung der „Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří“ bei interessierten Bürgern, Eigentümern und Betreibern von künftigen Welterbe-Objekten, Bergbau- und Kulturvereinen sowie Leistungsträgern aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Kultur viele Fragen im Raum. Was ist eigentlich das...

Marienberg bekennt sich mit lebendigem Schriftzug zur Welterbebewerbung

Mit einem lebendigen Schriftzug "WIR WOLLEN WELTERBE" auf dem Marienberger Marktplatz bekannten sich am Montag, den 06. Juli 2015 mehr als 700 Kinder der Marienberger Schul- und Kindereinrichtungen zur Bewerbung der Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří für das UNESCO-Weltkulturerbe! Einfach genial!

Unser UNESCO-Welterbeprojekt am 26.06.2015 bei LexiTV im MDR Fernsehen

Toller Filmbeitrag am 26.06.2015 zu unserem UNESCO-Welterbeprojekt "Die Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří" bei Lexi-TV im MDR Fernesehen.

Tag des Bergmanns am 04. Juli 2015 im Bergbaumuseum Altenberg

Auch in diesem Jahr wird in Altenberg auf dem Gelände der Wäsche IV, eines der 85 Bestandteile des künftigen UNESCO-Welterbes, wieder der Tag des Bergmanns gefeiert. Mit einer Bergparade, über- und untertägigen Führungen und Kinderangeboten zum Thema Bergbau wird an diesem Tag an die Bergbaugeschichte der Region erinnert.

Kulturversuch am Marienberger Gymnasium: Wir wollen Welterbe!

Der 17. "Kulturversuch" des Marienberger Gymnasiums zum diesjährigen Thema "Montanität" steht in den Startlöchern. Vom 29. Juni bis zum 05. Juli 2015 veranstalten die Schüler der Klassen 7 bis 11 die Projektwoche zum Thema "Montanität - Wir wollen Welterbe".

6. Info-Veranstaltung Annaberg-Buchholz

6. Info-Veranstaltung: 24. Juni 2015, Erzhammer Annaberg-Buchholz

Noch stehen im Zusammenhang mit der Welterbe-Bewerbung der „Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří“ bei interessierten Bürgern, Eigentümern und Betreibern von künftigen Welterbe-Objekten, Bergbau- und Kulturvereinen sowie Leistungsträgern aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Kultur viele Fragen im Raum. Was ist eigentlich das...

Feierliche Eröffnung Besucherstolln Kryštof/Christoph am 8. Mai 2015

Herzliche Einladung zur Eröffnung des Besucherstollns Kryštof/Christoph der Fundgrube Mauritius am 8. Mai 2015 in Hřebečná/Hengstererben (Tschechische Republik)

5. Infoveranstaltung: 23. April 2015, 19:00 Uhr, Städtischer Festsaal Freiberg

Noch stehen im Zusammenhang mit der Welterbe-Bewerbung der „Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří“ bei interessierten Bürgern, Eigentümern und Betreibern von künftigen Welterbe-Objekten, Bergbau- und Kulturvereinen sowie Leistungsträgern aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Kultur viele Fragen im Raum. Was ist eigentlich das...

4. Infoveranstaltung: 25. März 2015, 18:00 Uhr "Goldne Sonne" Schneeberg

Noch stehen im Zusammenhang mit der Welterbe-Bewerbung der „Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří“ bei interessierten Bürgern, Eigentümern und Betreibern von künftigen Welterbe-Objekten, Bergbau- und Kulturvereinen sowie Leistungsträgern aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Kultur viele Fragen im Raum. Was ist eigentlich das...

2. Infoveranstaltung: 25. Februar 2015, 18:00 Uhr Bergbaumuseum Oelsnitz/Erz.

Alle Interessenten laden wir herzlich am Mittwoch, 25. Februar 2015 um 18:00 Uhr in das Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge, Pflockenstraße 28, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge ein.

1. Infoveranstaltung: „Die Montanregion Erzgebirge auf dem Weg zum Welterbe!“

Wir laden Sie herzlich am Mittwoch, 26. November 2014, um 18:00 Uhr in den Europark Altenberg (Arno-Lippmann-Schacht) Zinnwalder Straße 5 01773 Kurort Altenberg ein.

Montanregion Erzgebirge auf Denkmalmessen in Prag und Leipzig vertreten

UNESCO-Welterbe heißt zuallererst, ein weltweit einzigartiges kulturelles Erbe zu schützen und zu bewahren. Welterbe ist damit im klassischen Sinne – aber nicht nur – Denkmalschutz.

Wanderausstellungen zur „Montanregion Erzgebirge“ in Most zu sehen!

Im Rahmen der grenzübergreifenden Zusammenarbeit im EU-Ziel3-Programm sind im vergangenen Jahr zwei sächsisch-tschechische Wanderausstellungen zum Thema „Montanregion Erzgebirge“ entstanden.

creation:  599media GmbH